Nutze die Kunst des Krieges, um dein Geschäft auszubauen

Im Geschäftsleben suchen wir immer nach Orientierung und Orientierung. Die Komplexität des Geschäfts führt uns dazu, nach Rahmenbedingungen und Philosophien zu suchen, die unsere Entscheidungsfindung beeinflussen.

Die Ursprünge der Strategie

Die moderne Geschäftsstrategie hat ihren Ursprung in der Militärstrategie. Die Essenz des Geschäfts besteht darin, sich gegenüber Ihrer Konkurrenz durchzusetzen, um Marktanteile zu gewinnen und den Gewinn zu steigern. Die meisten Geschäftstransaktionen sind ein Nullsummenspiel, bei dem ein Teilnehmer gewinnt, während der andere verliert.
 
Nehmen wir als Beispiel an, Sie verkaufen Toaster. Die wenigsten Kunden wollen oder brauchen zwei Toaster. Also, sobald der Verkauf wird, ein Verkäufer gewinnt und alle anderen verlieren.
 
Carl von Clausewitz war ein preußischer General und Militärtheoretiker. Sein bekanntestes Buch, Im Krieg, konzentriert sich auf die psychologischen und politischen Aspekte von Konflikten und nicht auf die traditionelle militärische Strategie.

"Krieg ist ein Zusammenprall großer Interessen ... Anstatt ihn mit Kunst zu vergleichen, könnten wir mehr genau vergleichen Sie es mit dem Handel, der auch ein Konflikt zwischen menschlichen Interessen und Aktivitäten ist."

Sun Tzu & Die Kunst des Krieges

Sun Tzu war ein chinesischer General, Stratege, Philosoph und Autor. Er lebte um 400 v. Chr. während einer Zeit, die als bekannt ist Das Zeitalter der kriegführenden Staaten.
 
Sein Buch Die Kunst des Krieges ist zu einem Klassiker der Militärstrategie geworden. Es ist eines der meistverkauften geschäftsbezogenen Bücher aller Zeiten und es wird studiert von MBA-Studenten auf der ganzen Welt. Leider macht die Kombination aus arkaner Sprache und der Herausforderung, militärische Konzepte in kaufmännische Konzepte zu übersetzen, Die Kunst des Krieges schwierig zu verstehen.
Die Kunst des Krieges Buch

Gewinnen ohne zu kämpfen

Eines der Hauptprinzipien von Sun Tzu ist es, zu gewinnen, ohne zu kämpfen. Auch wenn dies kontraintuitiv erscheinen mag, offenbart ein eingehender Blick auf das Konzept einige elegante Einsichten.

"Schlachten sind gefährliche Angelegenheiten."
"Wer mit nackten Klingen um den Sieg kämpft, ist kein guter General."
Sun Tzu sagt nicht, dass Sie sich nicht auf Konflikte einlassen sollten, nur dass Sie sich nicht an Schlachten beteiligen sollten, die zu schweren Verlusten oder zur Zerstörung des Geländes führen. Was bringt es, eine Schlacht zu gewinnen, in der deine Armee ist dezimiert und die Gebäude, Feldfrüchte und Land sind zerstört or stark beschädigt? Eine Schlacht wie diese zu gewinnen ist ein Pyrrhussieg (ein Sieg, der viel kostet, vielleicht die Tortur zu gewinnen lohnt sich nicht).
 
Ein hervorragendes Beispiel wird illustriert von das Schachspiel. Beim Schach geht es darum, den König des Gegners zu "nehmen". Der Begriff "Schachmatt" stammt aus dem Persischen Schah Mat, was "der König ist tot" bedeutet.
Schach vs. Go
Zu Beginn einer Schachpartie haben beide Seiten einen vollen Figurensatz mit jeweils repräsentativen Fähigkeiten, Stärken und Schwächen. Im Laufe eines Spiels verliert jede Seite Figuren, bis eine Seite den König der anderen "nehmen" kann. Truly ein Pyrrhussieg, das Brett ist übersät mit toten Steinen und einem König hat gefangen genommen worden.

Vergleichen Sie dies mit dem alten chinesischen Spiel Go. In einem Go-Spiel arbeitet jede Seite daran, mit ihren Steinen Gelände zu erobern. Am Ende des Spiels ist das Brett voller Steine, wobei der Gewinner mehr Gelände besitzt als der Verlierer. Es ist zwar möglich, die Figuren eines Gegners in Go zu schlagen, indem man sie umgibt, dies ist jedoch zweitrangig Ziel zu dem des Eroberns und Haltens von Gelände.

Los gegen Schach

Der Vergleich zwischen diesen Spielen ist ein hervorragendes Beispiel für die Idee, dass es verschiedene Wege gibt, um zu gewinnen, und der bessere Weg ist normalerweise, dies ohne direkten Konflikt zu tun, der zu Ressourcenverlusten führt um gewinnen - ein Pyrrhussieg.

Die Kunst des Krieges, angewandt auf die Wirtschaft

Versuchen Sie bei der Planung Ihrer Geschäftsstrategie Wege zu finden, den größten Teil des Marktes zu kontrollieren (Marktanteil – oder Terrain in der Sprache von Sun Tzu).. Diesen Marktanteil sollten Sie mit möglichst geringem Ressourceneinsatz kontrollieren. Versuchen Sie nicht zu gewinnen, indem Sie Ihren Konkurrenten durch endlose Kämpfe zerstören.
 
Um ohne Kampf zu gewinnen, sind möglicherweise Täuschungen, Subtilität und andere weniger offensichtliche Taktiken erforderlich. Asymmetrische Konzepte wie der effektive Einsatz von Agilität (eine Stärke vieler kleiner Unternehmen) können ebenfalls eine effektive Methode sein, um zu gewinnen. Agil, rutschig, unkonventionell zu sein und unerwartete Aktionen durchzuführen, können alle Werkzeuge sein, um ohne Kampf zu gewinnen.

Blaue Ozean Strategie

Blaue Ozean Strategie ist ein Buch, das 2004 von W. Chan Kim und Renee Mauborgne, Professoren am INSEAD, geschrieben wurde. Der Name des Buches ist gleichbedeutend mit dem Namen der Marketingtheorie.
 
Die Blue-Ocean-Strategie ist das gleichzeitige Streben nach Differenzierung und niedrigen Kosten, um neuen Marktraum zu schaffen und neue Nachfrage zu schaffen. Es geht darum, unbestrittenen Marktraum zu schaffen und zu erobern, dabei den Wettbewerb irrelevant machen.
Blaue Ozean Strategie

Dieses Strategiekonzept ist ein Ansatz, um zu gewinnen, ohne zu kämpfen. Die Idee, einen neuen Marktraum zu erschließen und eine neue Nachfrage zu schaffen, ist eine Möglichkeit, den Umsatz zu steigern, ohne sich zu engagieren Direkt mit deiner Konkurrenz.

Fazit

Die Prinzipien und Konzepte der Militärstrategie, sowohl alte Ideen als auch modernere Interpretationen, können sehr effektive Werkzeuge sein, um ein erfolgreiches Geschäftsmodell zu entwerfen.
 
Der geschäftliche Wettbewerb ist oft asymmetrisch. Große Unternehmen mit vielen Ressourcen konkurrieren mit viel kleineren Unternehmen. Das Geschäft ist unfair. Der einzige Weg für ein kleineres Unternehmen, zu gewinnen, ist der Einsatz asymmetrischer Strategien und Taktiken, die ihre eigenen Stärken nutzen, um die Schwächen ihrer Gegner auszunutzen.
 
Die Rolle strategischer Rahmenbedingungen wie der Blue-Ozean-Strategie kann von grundlegender Bedeutung sein, um Wege zu finden, um ohne Kampf zu gewinnen. Das Verständnis der Grundsätze der Theorie wird einen erheblichen Wettbewerbsvorteil gegenüber Wettbewerbern bieten, die sind versunken im Status quo.
 
Schließlich ist die Verwendung von Geschäftskriegsspiele und andere Methoden zur Entwicklung von Wettbewerbsstrategien können einem Unternehmen helfen, starke Ideen zu entwickeln, wie man ohne Kampf gewinnen kann.

Suche

Abonnieren

Mark Hoffnung

Mark A. Hope ist Gründer und CEO von Asymmetric Marketing – einer einzigartigen Agentur, die sich auf den Aufbau leistungsstarker Vertriebs- und Marketingsysteme, Kampagnen, Prozesse und Strategien für kleine Unternehmen spezialisiert hat. Asymmetric verfügt über umfangreiche Erfahrung mit Unternehmen in vielen Branchensegmenten. Wenn Sie Hilfe bei der Umsetzung von Ideen wie diesen in diesem Artikel benötigen, können Sie Mark gerne anrufen unter 866-607-3593 oder per E-Mail an [E-Mail geschützt]

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet

Nach oben scrollen